Tätigkeiten


Download
Provisorisches Tätigkeitsprogramm 2018
prov. Tätigkeistprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.1 KB

Wintertrainings

Jeweils ab Anfang Januar bis Ende März finden unsere Wintertrainings statt. In der Gestütshalle in Avenches wird Springen und Dressur, bei Jürg Notz in Kerzers Springen und bei Heinz Jenni in Ins ebenfalls Dressur trainiert. 

 

Concours

Im Frühling, meist in der zweiten Aprilhälfte, führen wir unseren jährlichen Concours auf dem wunderschön gelegenen Springplatz beim Camping Avenches Plage am Murtensee durch. 

 

Sommertraining

Das Spring- und Gymnastiktraining findet ebenfalls auf dem Platz am See statt. Was gibt es schöneres als nach dem Reiten gemeinsam mit den Pferden ein erfrischendes Bad im Murtensee zu nehmen? Das Zusammensitzen am langen Tisch lässt an einem schönen Sommerabend jeweils Ferienstimmung aufkommen.

 

Weiter bietet unser Verein im Sommer Dressurkurse im Stall Kilchhofer in Gurbrü und bei Heinz Jenni in Ins an. Geländekurse über feste Hindernisse im IENA Avenches oder im NPZ Bern stehen je nach Interesse der Mitglieder auch auf dem Programm. 

 

ZKV-Vereinsequipe

Für die jährliche Vereinsmeisterschaft stellen wir nach Möglichkeit eine Equipe zusammen, die versucht, selber eine Linie aus 21 Sprüngen zu stellen. Jeder Reiter muss sieben Sprünge meistern, kein Sprung darf doppelt genommen werden und das ganze sollte möglichst fehlerfrei und schnell zurückgelegt werden. Unsere Reiter schaffen dies meist mit Bravour und können sich für den Final im Herbst qualifizieren.

 

Zweitagesritt

Sofern sich Organisatoren finden, wird im Herbst ein Zweitagesritt geplant. Die vergangenen Ritte sind noch bei allen Teilnehmern präsent und gerne denken jene an die langen Stunden im Sattel und an die gemütlichen Abenden in der Unterkunft zurück.

 

ZKV - Weekend

Wenn immer möglich, vertritt ein Vorstandsmitglied den Verein am Präsidentencup.

 

Luegschiessen

Die älteren Vereinsmitglieder schätzen eine Teilnahme am Luegschiessen. Regelmässig ist die Gruppe des RVS unter den ersten zehn Gruppen rangiert. Im Jahr 2000 konnten wir das Luegschiessen sogar gewinnen.

 

Patrouillenritt

Neun mal fand im September der geschätzte und gut besuchte Patrouillenritt statt. Ganze sechs mal wurde bei der Familie Ledermann im Zigerli gestartet. Interessante Posten, eine grosszügige Verpflegung und Naturalpreise für alle Teilnehmer lockten jedes Jahr eine grosse Reiterschar an. Wir hoffen, dass wir in Zukunft wieder einmal einen Patrouillenritt durchführen können.

 

Herbst- und Silvesterritt

Die alljährlichen Ritte im Herbst und der Neujahrsritt werden von unseren Mitgliedern organisiert. So gibt es immer wieder neue tolle Gebiete zu entdecken.

 

Waldweihnacht

Jedes zweite Jahr findet im Galmwald bei Predigt und Glühwein die Waldweihnacht statt, die wir zusammen mit der Fahrsportgruppe Gurmels organisieren. Eine wirklich schöne Gelegenheit, das Jahr zusammen mit dem Partner Pferd besinnlich ausklingen zu lassen.

 

Skiweekend

Auch Tradition hat das jährliche Skiweekend im Januar. Eine tolle Organisation. gemütliche Stunden und immer ein neues Skigebiet, hat  sich dieser Anlass für eingefleischte RVS'ler zum "Muss" entwickelt.